Bacher Bürgerinitiative schreibt offenen Brief

31.01.2023 - Bach an der Donau

Kritik an Flüchtlingsschiff

Bacher Bürgerinitiative schreibt offenen Brief

Von Sandra Meilinger

Das Flüchtlingsschiff schlägt weiter Wellen: Die Bürgerinitiative Gemeinde Bach - Gemeinsam Stark hat sich in einem offenen Brief an das Landratsamt Regensburg und die Gemeinde Bach an der Donau gewandt.

Ana und die Regensburger Rugby-Kids 10

31.01.2023 - Regensburg

In Prüfening geht's rund

Ana und die Regensburger Rugby-Kids

Von Dominic Casdorf

Es muss nicht immer Fußball, Leichtathletik oder Turnen sein. Beim Ski- und Wanderclub (SWC) Regensburg...

Daheim bei Generalsekretärin Ruth Müller

31.01.2023 - Pfeffenhausen

SPD im Landkreis Landshut

Daheim bei Generalsekretärin Ruth Müller

Von Florian Pichlmaier

Ruth Müller hat sich schon immer gekümmert. Um ihre Familie, ihren Sohn, um die Nachbarn - und jetzt...

Kreiswerken droht ein Defizitjahr

31.01.2023 - Cham

Die teure Energie ist schuld

Kreiswerken droht ein Defizitjahr

Von Elisabeth Geiling-Plötz

2023 droht für die Kreiswerke ein schwieriges Jahr zu werden. Erstmals wird der Eigenbetrieb Verluste schreiben.

Umstrittener Neubau in Mainburg wird fortgesetzt

31.01.2023 - Mainburg

Landratsamt sagt Ja

Umstrittener Neubau in Mainburg wird fortgesetzt

Von Harry Bruckmeier

Es wird wieder gebaut am Mehrfamilienwohnhaus im Grenzweg 1a und 1d in der Hopfenstadt. Und das, obwohl der Bauausschuss des Stadtrats in seiner jüngsten Sitzung einen Tekturantrag...

Nina Lubomierski: Ihre Pläne, sollte sie Landesbischöfin werden

31.01.2023 - Landshut

Landshuter Dekanin

Nina Lubomierski: Ihre Pläne, sollte sie Landesbischöfin werden

Von Simon Kunert

Seit 2020 ist Nina Lubomierski Dekanin des evangelischen Bezirks Landshut. Nun will sie schon wieder weg. Nicht aus Verdruss: Die Landeskirche wählt im März einen neuen Bischof.

"KOV hätte mehr Rampenlicht verdient"

31.01.2023 - Dingolfing

Energieversorgung:

"KOV hätte mehr Rampenlicht verdient"

Von Ludger Gallenmüller

Wechsel an der Spitze der Kooperationsgesellschaft Ostbayerischer Versorgungsunternehmen (KOV): Der kaufmännische Leiter der Dingolfinger Stadtwerke Robert Heider ist Nachfolger...

Bad Kötztingerin über den Weg in die Kunstszene 6

31.01.2023 - Bad Kötzting

Worte werden sichtbar

Bad Kötztingerin über den Weg in die Kunstszene

Von Theresa Schmid

Zeitgenössische Kunst wirkt für Außenstehende manchmal abgedreht, völlig realitätsfern und befremdlich. Daher wird sie oft missverstanden. Anders ist das bei Barbara Marie Hofmann.

Die Röckls haben Existenzängste wegen zweitem Edeka in Steinach

31.01.2023 - Steinach

Geplantes Nahversorgungsgebiet

Die Röckls haben Existenzängste wegen zweitem Edeka in Steinach

Von Alexandra Beck

Was bislang noch Ackerland ist, soll bald schon bebaut werden. Wie berichtet, soll auf einem Grundstück an der Kreuzung bei der Kreisstraße 8, Ecke Helmbergstraße, in Steinach...

 

Lust auf ein Rätsel?

Unseren Lesern bieten wir auf idowa.plus jeden Tag ein neues Mini-Kreuzworträtsel.

Viel Spaß bei der Suche nach dem richtigen Begriff!


Bayern verlängert noch mal Frist für Grundsteuer

31.01.2023 - München

70 Prozent Rückmeldungen

Bayern verlängert noch mal Frist für Grundsteuer

Von Ralf Müller

Bayerische Immobilienbesitzer, die ihre Grundsteuererklärung noch nicht abgegeben haben, bekommen drei weitere Monate Zeit. Die Verlängerung verkündete Bayerns Finanzminister...

Für diese 14 Projekte im Vorwald gibt es Fördergeld

31.01.2023 - Rettenbach

ILE-Sitzung

Für diese 14 Projekte im Vorwald gibt es Fördergeld

Von Simon Stadler

Die Begünstigten des Regionalbudgets 2023 stehen fest: 14 private und kommunale Projekte in neun Kommunen werden mit insgesamt 100.000 Euro gefördert. In der Sitzung des ILE-Zweckverbandes...

1923 rollten auf die Stadt immer mehr Probleme zu

31.01.2023

Regensburg vor 100 Jahren

1923 rollten auf die Stadt immer mehr Probleme zu

Von Christian Muggenthaler

Das Jahr 1923 hatte es in der Geschichte Deutschlands in sich. Ungefähr ein Dutzend druckfrischer Bücher beschäftigen sich mit dem Jahr. Es ist ein Jahr gewesen, in dem Demokratie...

Experte berichtet über Potenziale in der Region 3

31.01.2023 - Rottenburg a. d. Laaber

Klimaschutzmanager berät

Experte berichtet über Potenziale in der Region

Von Stefanie Wieser

Wo sieht Klimaschutzmanager André von Mensenkampff in Rottenburg und Umgebung Potenzial? Das erläuterte der seit 2021 beim Landkreis Landshut beschäftigte Energie-Experte in der jüngsten Stadtratssitzung.

Landshuter Bäcker lassen ihre Produkte testen 5

31.01.2023 - Landshut

Brotprüfung

Landshuter Bäcker lassen ihre Produkte testen

Von Franziska Hofmann

Sein täglich Brot ist Brot: Manfred Stiefel ist Brotprüfer. Am Dienstagvormittag schneidet er in der Sparkassen-Filiale am Bischof-Sailer-Platz einen "Öko-Bauernlaib" an....

Ostbayerische Abgeordnete setzen sich für Iraner ein

31.01.2023

Proteste gegen Regime

Ostbayerische Abgeordnete setzen sich für Iraner ein

Von Florian Kronfeldner

Seit Monaten protestieren Iraner gegen den repressiven Kurs ihrer Regierung sowie das islamische Herrschaftssystem. Seit Beginn der Proteste Mitte September sind nach Zahlen...

Am Brennpunkt: Eine Spurensuche in Neukölln

31.01.2023 - Berlin

Wahlkampf in Berlin

Am Brennpunkt: Eine Spurensuche in Neukölln

Von Bernhard Junginger

Deutschlands bekanntester Brennpunkt sieht so aus: ein länglicher, vielleicht fünf Quadratmeter großer Fleck aus Ruß, geschmolzenem Plastik, Glassplittern und Matsch. Wie...

Seit einem Jahr Carsharing in Straubing - eine Bilanz

31.01.2023 - Straubing

36.000 Kilometer gefahren

Seit einem Jahr Carsharing in Straubing - eine Bilanz

Von Karola Decker

Am 1. Februar 2022 haben die Stadtwerke mit drei Elektrofahrzeugen ihr Carsharing-Projekt gestartet. Seitdem sind 36.000 Kilometer mit den Autos zurückgelegt worden, meistens in und um Straubing.

Die Lindenapotheke schließt wegen Personalmangel

31.01.2023 - Ergolding

Apotheke in Ergolding

Die Lindenapotheke schließt wegen Personalmangel

Von Simon Weiterschan

Nach über 30 Jahren schloss am Dienstag die Lindenapotheke in der Rottenburger Straße. In der Nähe indes bleiben nach der Schließung der Rosenapotheke im vergangenen Jahr...

Leitartikel
Waffenlieferungen: Scholz handelt souverän

30.01.2023

Ein kluger Kanzler

Waffenlieferungen: Scholz handelt souverän

Von Prof. Dr. Martin Balle

Da konnte man schon eine Charakterstudie zeichnen, als letzte Woche in der Talkshow bei Anne Will nach des Kanzlers Entscheidung, doch wenigstens eine kleine Anzahl von Kampfpanzern...

Meinung
Faeser sollte angedachte Doppelrolle sein lassen

31.01.2023

Innenministerin und Spitzenkandidatin?

Faeser sollte angedachte Doppelrolle sein lassen

Von Florian Kronfeldner

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) soll für den Fall, dass sie Spitzenkandidatin bei der Landtagswahl in Hessen wird, ihr Amt behalten. So lautet der mit Bundeskanzler...

Meinung
Deutschland ist keine Insel der Seligen

31.01.2023

Korruption

Deutschland ist keine Insel der Seligen

Von Claus Schöner

Korruption: Ist das nicht eher ein Problem in Diktaturen und Bananenrepubliken? Von wegen. Der Korruptionswahrnehmungsindex der Organisation Transparency International zeigt, wie verbreitet diese Seuche ist.

Erdogan sonnt sich in seiner Bedeutung

30.01.2023

Nato-Beitritt

Erdogan sonnt sich in seiner Bedeutung

Von Marcus Sauer

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sonnt sich wieder einmal in seiner Bedeutung. Von ihm allein hängt es ab, ob Schweden und Finnland in die Nato aufgenommen werden oder nicht.

Kein Urteil im Prozess gegen Zwiesels Ex-Bürgermeister

31.01.2023 - Landshut

Vorsätzlicher Bankrott?

Kein Urteil im Prozess gegen Zwiesels Ex-Bürgermeister

Von Andrea Königl

"Ein Bürgermeister, der auf Schritt und Tritt vom Gerichtsvollzieher verfolgt wird" - das hat es laut Amtsrichter Alfred Zimmerer noch nie gegeben. Abgesehen von den strafrechtlichen...

Löwenmama aus Buch erzielt Teilerfolg

31.01.2023

Schläge für verfrorenen Busfahrer

Löwenmama aus Buch erzielt Teilerfolg

Von Andrea Königl

Manchmal reicht ein Satz, um die Dinge ins rechte Licht zu rücken. "Unser Maxi (Name von der Redaktion geändert) ist zu 80 Prozent schwerbehindert", sagte eine 44-Jährige am Montag vor dem Amtsgericht.

Der Fasching soll auf Augenhöhe bleiben 2

31.01.2023 - Vilsbiburg

Umzug in Vilsbiburg

Der Fasching soll auf Augenhöhe bleiben

Von Michael Betz

Keine Partywagen, auf den hinter Bretterwänden bei lauter Discomusik eher intern als mit den Zuschauern Fasching gefeiert wird - das ist auch beim diesjährigen Faschingszug...

Gegen Wiesbaden mit 1:3 verloren

31.01.2023

Rote Raben Vilsbiburg II

Gegen Wiesbaden mit 1:3 verloren

Von Roland Regahl

Die Begegnung zweier junger Ausbildungsmannschaften erfreute die 120 Zuschauer durch hochklassigen und überaus spannenden Volleyballsport. Letztlich setzte sich Wiesbaden...

Nahwärmeversorgung erneut prüfen

31.01.2023 - Geisenhausen

Gemeinderat Geisenhausen

Nahwärmeversorgung erneut prüfen

Von Redaktion Vilsbiburg

Der Gemeinderat zeigte sich in seiner letzten Sitzung der vergangenen Woche mutig: Mehrheitlich beschloss das Gremium, einen weiteren Arbeitskreis aus der eigenen Mitte zu bilden.

Vereine am Hofberg gründen Bürgerhilfe

31.01.2023 - Landshut

Neuer Landshuter Verein

Vereine am Hofberg gründen Bürgerhilfe

Von Sigrid Zeindl

Um (noch) mehr Bürger zu erreichen, haben die Hofberger Vereine vor rund drei Jahren ihre Zusammenarbeit intensiviert. Es wurde eine Hofberg-Broschüre erstellt und eine Sommerfest-Woche gefeiert.

Ulrike Eder aus Furth leitet die Drachenstich-Orga

31.01.2023 - Furth im Wald

Personalie

Ulrike Eder aus Furth leitet die Drachenstich-Orga

Von Dominik Altmann

Drachenstich gehört für Ulrike Eder seit über 50 Jahren zum Leben. Aufgewachsen in Furth im Wald kennt sie das Festspiel vor und hinter den Kulissen. Für Bürgermeister Sandro...

Wo die Iggensbacher der Schuh drückt

31.01.2023 - Iggensbach

Gespräch mit Landrat Sibler

Wo die Iggensbacher der Schuh drückt

Von Oliver Grimm

Nah am Bürger sein - das war das Versprechen von Bernd Sibler bei seiner Wahl zum Landrat - und das hält er ein. Die Hälfte der Landkreisgemeinden hat er bereits besucht, um sich einem Dialog zu stellen.

Chamerin Andrea Gmach restauriert historische Schätze 3

31.01.2023 - Cham

Dinge mit Geschichte

Chamerin Andrea Gmach restauriert historische Schätze

Von Melanie Schmid

Jahrzehntelang war der alte Dielenboden verdeckt. Die weiß-rot aufgemalten Rauten haben ihre einstige Strahlkraft verloren, nur bei genauem Hinsehen sind Farben und Muster zu erkennen.

Bullen im Tief, Tigers stark

31.01.2023

DEL-Kolumne: Zur Lage der Liga

Bullen im Tief, Tigers stark

Von Redaktion Sport

Das Jahr 2023 ist noch nicht der Freund von Spitzenreiter München. Fünf von zehn Spielen verlor der bislang so souveräne Liga-Primus im Januar, nachdem der EHC Red Bull in...

Hermann Hirth plötzlich kleine Internet-Sensation 1 20

31.01.2023 - Straubing

Straubinger Geigenbauer

Hermann Hirth plötzlich kleine Internet-Sensation

Von Lena Seidenader

Der Weg führt über eine weiße, knarrende Holztreppe mit türkiser Fassung, hinauf in den ersten Stock. Hinter einer Holztüre, zurückgezogen im Eck der Werkstatt, sitzt Hermann Hirth am Fenster.

Straubinger Stadtrat bewilligt Etat für Bürgerfest

31.01.2023 - Straubing

200.000 Euro

Straubinger Stadtrat bewilligt Etat für Bürgerfest

Von Monika Schneider-Stranninger

Das Stadtratsplenum hat in seiner Sitzung am Montagabend bei zwei Gegenstimmen aus den Reihen der CSU - Artur Christmann und Renate Lermer - den Etat für ein Bürgerfest 2023 bereitgestellt.

Niederbayerin vierfache Weltmeisterin

31.01.2023 - Mallersdorf-Pfaffenberg

Riesenerfolg bei Eisschwimm-WM in Slowenien

Niederbayerin vierfache Weltmeisterin

Von Claus Fochler

Grandioser Erfolg für die niederbayerische Schwimmerin Christina Gockeln: Bei den Weltmeisterschaften im Winter-Eisschwimmen im See Bled in Slowenien holte die 18-Jährige...

Deutscher Winterwandertag 2025 im Zellertal

31.01.2023

ILE Zellertal

Deutscher Winterwandertag 2025 im Zellertal

Der Deutsche Wanderverband veranstaltet im Zwei-Jahres-Turnus einen Deutschen Winterwandertag. Im Jahr 2025 ist das Zellertal an der Reihe.

Vom 18. bis 22. Januar 2023 wurde der 5.