Hilfe aus Mengkofen

Nachschub für ein Krankenhaus in der Ukraine

Rainer Dietl (links) von der Organisation Space-Eye aus Regensburg übergab einen Teil der Hilfsgüter an eine medizinische Nothilfe für Menschen in der Region Odessa.

Rainer Dietl (links) von der Organisation Space-Eye aus Regensburg übergab einen Teil der Hilfsgüter an eine medizinische Nothilfe für Menschen in der Region Odessa.

(Quelle: Rainer Dietl)

Dringend benötigte Hilfsgüter im Wert von insgesamt rund 2.000 Euro fanden in den letzten Wochen, ausgehend von Mengkofen und Marklkofen, glücklich ihren Weg zu zwei Verteilstellen in der Ukraine. Mitarbeiter der Organisation Space-Eye aus Regensburg und die Ukraine-Hilfe Mengkofen halfen bei der Verteilung in Lwiw und nahe Odessa.