CDU

Merz-Wahl ist ein deutliches Signal

Friedrich Merz erhält bei der Wahl zum CDU-Vorsitzenden 94,62 Prozent der Delegiertenstimmen.

Friedrich Merz erhält bei der Wahl zum CDU-Vorsitzenden 94,62 Prozent der Delegiertenstimmen.

(Quelle: Michael Kappeler/dpa)

Als Friedrich Merz am Samstag beim digitalen CDU-Parteitag vor die Kamera trat, hielt er seine bisher wohl beste Bewerbungsrede. Zwei Mal hatte er vorher schon versucht, Chef der Volkspartei zu werden, in beiden Fällen war er nach Einschätzung von Beobachtern auch wegen einer eher durchschnittlichen Parteitagsrede gescheitert.