Umfrage

Bayern wollen keinen XXL-Landtag

Das Plenum des bayerischen Landtags könnte nach der nächsten Wahl 236 statt den vorgesehenen 180 Abgeordneten Platz bieten müssen.

Das Plenum des bayerischen Landtags könnte nach der nächsten Wahl 236 statt den vorgesehenen 180 Abgeordneten Platz bieten müssen.

(Quelle: Matthias Balk/dpa)

In ihrem Kampf gegen eine weitere Aufblähung des bayerischen Landtags hat die FDP im Landesparlament nun das Volk zu Hilfe gerufen. Dessen Votum, das mit Hilfe einer repräsentativen dimap-Umfrage kurz vor Weihnachten ermittelt wurde, fiel mehr als deutlich aus: 72 Prozent der mehr als 1.500 Befragten...