Scholz bei Jusos

Ein hartes Stück Arbeit

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz antwortet beim Bundeskongress der Jusos auf Fragen der rund 300 Delegierten. Nach der Vorstellung der Pläne der möglichen ersten Ampel-Bundesregierung am vergangenen Mittwoch hatten die Jusos das Vertragswerk in Teilen kritisiert.

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz antwortet beim Bundeskongress der Jusos auf Fragen der rund 300 Delegierten. Nach der Vorstellung der Pläne der möglichen ersten Ampel-Bundesregierung am vergangenen Mittwoch hatten die Jusos das Vertragswerk in Teilen kritisiert.

(Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa)

Nein, sie haben keinen Hehl gemacht aus ihrer Unzufriedenheit mit dem Ampel-Koalitionsvertrag. Ginge es nach den Jusos, würde sich in dem rot-grün-gelben Dokument deutlich mehr sozialdemokratische Politik finden. Ihre Enttäuschung ist verständlich. Doch auch die SPD-Parteijugend kann die Spielregeln...