Die Landfrauen Bogen

Rosmarie Franz verabschiedet sich als Ortsbäuerin

Anzeige
Rosmarie Franz hat sich über zweieinhalb Jahrzehnte als Ortsbäuerin engagiert.

Rosmarie Franz hat sich über zweieinhalb Jahrzehnte als Ortsbäuerin engagiert.

(Quelle: Claudia Sprenger)

Heimatgefühl, Landwirtschaft, Kirche, Brauchtum, Kochen und Backen, Gemeinschaft und soziales Engagement - das alles bringt man seit vielen Jahren mit den Landfrauen Bogenberg-Bogen in Verbindung. Vor Kurzem hat sich die Ortsgruppe Bogenberg-Bogen mit den Landfrauen aus Oberalteich zusammengeschlossen.