Rauhnacht in Sankt Englmar

Josef Piermeier ist Schöpfer der Rauhwuggerlmasken

Im Moment arbeitet Josef Piermeier in seiner Werkstatt an einem hölzernen Kopf des seligen Engelmar.

Im Moment arbeitet Josef Piermeier in seiner Werkstatt an einem hölzernen Kopf des seligen Engelmar.

(Quelle: Sandra Hartl)

Eigentlich wäre am 28. Dezember wieder einiges los im Bergdorf Sankt Englmar: Einheimische und Touristen gleichermaßen würden sich versammeln, um mit Rauhwuggerln, Waldgeistern und den bösen Hexen Rauhnacht zu feiern. Doch bereits zum zweiten Mal muss das Brauchtumsspektakel wegen der Corona-Pandemie ausfallen.



Standort

Sankt Englmar, Landkreis Straubing-Bogen, Niederbayern, Bayern, Deutschland