Zurück im Leben

Armin Prommersbergers Kampf gegen Corona

Er hat Covid überstanden. Ganz geheilt ist Armin Prommersberger aber noch nicht. Das hoch dosierte Cortison hat seine Lunge gerettet, seinen Knochen aber arg zugesetzt.

Er hat Covid überstanden. Ganz geheilt ist Armin Prommersberger aber noch nicht. Das hoch dosierte Cortison hat seine Lunge gerettet, seinen Knochen aber arg zugesetzt.

(Quelle: Elisabeth Geiling-Plötz)

Er ist wieder da. Daheim in Michelsneukirchen, bei Ehefrau und den beiden Söhnen, die fünf Monate lang um sein Leben gebangt haben. Armin Prommersberger hat eine Corona-Infektion überstanden, kehrte nach 22 Tagen Koma zurück ins Leben. "Den Satz 'Du bist a zacher Hund!' habe ich ganz oft gehört", lacht der 46-Jährige.



Standort

Michelsneukirchen, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland