"Günstiger Wohnraum wichtig"

Furth: Neue Baugenossenschaft-Chefin

Die Häuser der Baugenossenschaft am Sagweg wurden in den vergangenen Jahren innen wie außen von Grund auf saniert. Ebenso befinden sich die Wohnblöcke am Antlesbrunnweg (links oben im Bild) im Besitz der Genossenschaft.

Die Häuser der Baugenossenschaft am Sagweg wurden in den vergangenen Jahren innen wie außen von Grund auf saniert. Ebenso befinden sich die Wohnblöcke am Antlesbrunnweg (links oben im Bild) im Besitz der Genossenschaft.

(Quelle: Th. Linsmeier)

Langweilig wird es einem als Geschäftsführer der Further Baugenossenschaft sicherlich nie. Darüber könnte Franz Simeth wohl ein Buch schreiben. 32 Jahre hatte er diese Funktion inne, meisterte in dieser Zeit viele Sanierungsprojekte und nicht zuletzt die immense Schadensabwicklung, welche der Hagelsturm im Sommer 2018 verursacht hatte.



Standort

Furth im Wald, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland