Sommerserie Im Fluss

Sepp Höcherl hat von der Teufelsbuxn aus den Draufblick

Es überragt den Regen und belohnt mit Aussicht: Das Naturdenkmal Teufelsbuxn ist Sepp Höcherls liebstes Fleckerl in Walderbach.

Es überragt den Regen und belohnt mit Aussicht: Das Naturdenkmal Teufelsbuxn ist Sepp Höcherls liebstes Fleckerl in Walderbach.

(Quelle: Sonja Seidl)

Schaurig fühlt es sich nicht an, auf der Teufelsbuxn zu stehen. Eingefasst von einem Eichen- und Kiefernwäldchen offenbart der markante Fels einen Panoramablick auf Walderbach und Reichenbach mit ihren Klöstern, verbunden durch den Regen. Teuflisch ist da eigentlich nichts. "Naja", zuckt Sepp Höcherl...



Standort

Walderbach, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland