Regensburger mit Kämpferherz

"Speedy" Matthias Krieger lässt sich nicht mal von Corona stoppen

Matthias Krieger genießt die Spätsommersonne auf der Terrasse: Der 35-jährige Regensburger hat in seinem Leben schwere Krisen meistern müssen, zuletzt hat er sogar eine Corona-Infektion überstanden. Fotos: Dominic Casdorf

(Quelle: Dominic Casdorf)

"Ein Krieger von Kopf bis Fuß". Allzu martialisch möchte Matthias Krieger die Selbstbeschreibung auf seiner Facebookseite nicht verstanden wissen. Mehr als ein bloßes Wortspiel ist es aber allemal. Der 35-jährige Regensburger, dessen Leben von schlimmen Schicksalsschlägen überschattet wurde, ist eine Kämpfernatur.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland