Landau und die Sucht

Wie das Leben von Gerry Fürst aus den Fugen geriet

Sein Lächeln ist zurück: Für Gerry Fürst beginnt in Landau ein neuer Lebensabschnitt.

Sein Lächeln ist zurück: Für Gerry Fürst beginnt in Landau ein neuer Lebensabschnitt.

(Quelle: Stefan Wimberger)

Alaska - da wäre er gern. "Dort würde ich mir die wunderschöne Welt anschauen", sagt Gerry Fürst, als er sich eine Zigarette anzündet und in die Ferne blickt. Der 56-Jährige träumt von einem Neuanfang. In den vergangenen Jahren hat er alle Menschen verloren, die ihm etwas bedeutet haben. Und am Alleinsein wäre er fast zerbrochen.



Standort

Landau an der Isar, Landkreis Dingolfing-Landau, Niederbayern, Bayern, Deutschland