Japan erblüht

Neun traumhafte Orte zur Kirschblütenzeit

Die Kirschbäume vor dem Rurikoji Tempel sind im Frühling ein Blickfang.

Die Kirschbäume vor dem Rurikoji Tempel sind im Frühling ein Blickfang.

(Quelle: Stadt Yamaguchi)

Japan setzt sich aus fast 7.000 Inseln zusammen. Zwischen drei der größten - Honshu, Kyushu und Shikoku - liegt das Seto-Binnenmeer. Zusammen mit den Küsten, die es umgeben, stellt es die Region Setouchi dar. Sie besteht aus sieben Präfekturen. Außer schönen Landschaften gibt es hier jede Menge Kunst, Kultur, Geschichte und wunderbare Köstlichkeiten zu entdecken.