Merkel-Falle vermeiden

Aufenthaltsrecht darf kein falsches Signal senden

Ein Mann aus Syrien zeigt in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge seine Aufenthaltsgestattung. Der Bundestag hat am Freitag das "Chancen-Aufenthaltsrecht" beschlossen.

Ein Mann aus Syrien zeigt in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge seine Aufenthaltsgestattung. Der Bundestag hat am Freitag das "Chancen-Aufenthaltsrecht" beschlossen.

(Quelle: Hendrik Schmidt/dpa - Archivfoto)

Die Union lässt kein gutes Haar am "Chancen-Aufenthaltsrecht", das der Bundestag mit den Stimmen der Ampel beschlossen hat. Zwar haben CDU und CSU in der vergangenen Legislaturperiode mit der SPD das Fachkräfteeinwanderungsgesetz geschaffen, doch haben viele in ihren Reihen noch nicht begriffen, wie...