Radkonzept

Tempo 30 für Autos in der Chamer Altstadt

Interessierte Bürger werfen einen Blick auf die geplanten Maßnahmen. Im Rahmen der Bürgerversammlung am Dienstag durften sie auch weitere Anregungen und Kritik einbringen.

Interessierte Bürger werfen einen Blick auf die geplanten Maßnahmen. Im Rahmen der Bürgerversammlung am Dienstag durften sie auch weitere Anregungen und Kritik einbringen.

(Quelle: Matthias Lommer)

Tempo 30 für Autofahrer in der kompletten Altstadt und eine Menge Fahrradsymbole auf den Straßen zwischen Innenstadt und Katzbach: Das sind zwei augenfällige Neuerungen, die das Radkonzept der Stadt Cham ab dem kommenden Jahr mit sich bringen soll. In einer Bürgerversammlung am Dienstag im Langhaussaal...