Getanzte Kreativität

Compagnie zeigt "Tanz.Fabrik! neun" in Regensburg

In Filippo Buonamassas Choreographie werden anatomische Puppen geschickt miteingebunden.

In Filippo Buonamassas Choreographie werden anatomische Puppen geschickt miteingebunden.

(Quelle: Christina Iberl)

Mit der "Tanz.Fabrik! neun" kann man zum neunten und damit letzten Mal unter diesem Namen am Theater Regensburg eine Produktion erleben, in der die Mitglieder der Tanzcompagnie eigene Choreographien vorstellen. Zwar ist für die kommende Spielzeit unter dem neuen Intendanten ebenfalls eine Reihe mit Choreographien...



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland