Thomas Anleitners Kulturtipps

Muntere Mundharmoniker: Sväng!

Das finnische Mundharmonika-Quartett Sväng

Das finnische Mundharmonika-Quartett Sväng

(Quelle: Harri Stenberg)

Bei der Instrumentenwahl für eine spätere musikalische Karriere fällt die Wahl höchst selten auf Blockflöte oder Mundharmonika. Wenn überhaupt, wird die Flöte für die ersten musikalischen Gehversuche im Vorschulalter verwendet und die Mundharmonika in der jugendlichen Sturm-und-Drang-Zeit am Lagerfeuer zur akustischen Gitarre gespielt.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland