Regionalkollektiv Landshut

Rezept: Feldsalat-Flammkuchen

Anzeige
Je dünner der Teig, desto knuspriger wird er.

Je dünner der Teig, desto knuspriger wird er.

(Quelle: Rubenberger)

Was koche ich heute? Die LZ stellt in einer neuen Serie jede Woche Rezepte vor, die Kevin und Sabrina Rubenberger vom Regionalkollektiv Landshut entwickelt haben. Diesmal: Feldsalat-Flammkuchen.

Reicht für 4 Portionen

Dauer: 30 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Zutaten:

Für den Belag:

  • 1/4 Rotkohl (relativ kleiner Kopf)
  • 200 g Räuchertofu (kann durch Speck ersetzt werden)
  • 2 Handvoll Feldsalat
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Muskatnuss
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • 30 ml Olivenöl
  • 120 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • Zunächst Lauch und Rotkohl in feine Ringe hobeln.



    Standort

    Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland