Innovativer Ansatz

Parkstettener Firma Eskusa über Autoreifen der Zukunft

Mit dem Löwenzahnsauger wird das Saatgut geerntet. Um den Ertrag zu steigern, werden Pflanzen mit besonders hohem Kautschukgehalt erlesen.

Mit dem Löwenzahnsauger wird das Saatgut geerntet. Um den Ertrag zu steigern, werden Pflanzen mit besonders hohem Kautschukgehalt erlesen.

(Quelle: Fred Eickmeyer)

Die Beziehung zwischen Auto und Umweltschutz ist seit jeher angespannt. Fahrzeuge und deren Ausstöße belasten die Umwelt stark. Deshalb setzen Autohersteller mittlerweile verstärkt auf "grünere" Methoden, wie E-Mobilität oder Wasserstoff. Doch auch bei den Autoreifen, genauer gesagt der Kautschukgewinnung, soll sich einiges tun.