Austausch auf Hundewiese

Stadtgärtnerei im Gespräch mit Hundebesitzer

Anzeige
Die Löcher im Boden sind Stadtgärtner Jörg Bär ein Dorn im Auge. Auch der kleine Baloo tut sich schwer beim Rausklettern.

Die Löcher im Boden sind Stadtgärtner Jörg Bär ein Dorn im Auge. Auch der kleine Baloo tut sich schwer beim Rausklettern.

(Quelle: Maxi Kerscher)

Die Hundewiese am Gstütt ist bei Hundehaltern sehr beliebt. "Fast nirgends kann man ein so weitläufiges, eingezäuntes Areal finden, in dem man die Hunde ohne Leine spielen lassen kann", sagt eine Besitzerin. Es kämen sogar regelmäßig Besucher von außerhalb, etwa Deggendorf, Regensburg und sogar Passau.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland