Zwischen Frust, Wut und Wertschätzung

Wie Pflegekräfte im Klinikum Straubing die Pandemie erleben

Julia Janker, Petra Rücker und Harry Much.

(Quelle: Klinikum; privat)

Intensivstationen kennen nur die wenigsten aus eigener Anschauung. Jene, die dort einmal Patient waren, dankbar für menschliche Zuwendung und den Segen der Medizintechnik. Und Angehörige, die Besuche machen, zwischen einschüchternden Geräten und ebensolcher Geräuschkulisse in Intervallen piepsender Vitalwerte-Überwachung.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland