Meinung zu radikalen Klimaprotesten

Die Aktivisten vergraulen ihre wichtigsten Verbündeten

Klimaaktivisten, die sich auf Straßen kleben, kommen oft nicht nur mit der Polizei in Konflikt , sondern auch mit Autofahrern.

(Quelle: Sven Hoppe/dpa, Paul Zinken/dpa)

Die Proteste der Klimabewegung werden aggressiver. „Aktivisten bewerfen Monet-Bild mit Kartoffelbrei“, „Klimaaktivisten blockieren Autobahn-Ausfahrten“, „Klimaaktivisten kleben sich an Auto fest“ – das sind nur einige Schlagzeilen der vergangenen Wochen.

Die Frustration der Demonstrierenden ist verständlich.