Advent in Ostbayern

Die Christkindlmärkte in Niederbayern und der Oberpfalz

Mit dem Wintermarkt am Waldwipfelweg in Sankt Englmar gibt es auch nach dem Advent noch Grund zum Feiern. Foto: waldwipfel GmbH

Mit dem Wintermarkt am Waldwipfelweg in Sankt Englmar gibt es auch nach dem Advent noch Grund zum Feiern. Foto: waldwipfel GmbH

Bereits Mitte November öffnen die ersten Christkindlmärkte. Die letzten schließen ihre Tore nach Weihnachten. Eine Übersicht über den Budenzauber in der Region:

Glühwein, heiße Maroni, gebrannte Mandeln, Feuerzangenbowle und natürlich eine Bratwurstsemmel. Das alles verbindet man mit einem Christkindlmarkt.