Wie Kulturstätten sparen

Künftig mit Decke in Landshuter Kino und Theater?

Theaterbesuch mit Decke? Aktuell müssen Besucher keine kalten Vorstellungen befürchten, sagt Bau- und Umweltreferent Johannes Doll. Was Sparmaßnahmen in städtischen Kultureinrichtungen angeht, richte man sich nach Bundesvorgaben, statt auf eigene Faust Heizungen runterzuregeln oder gar Häuser zu schließen.

Theaterbesuch mit Decke? Aktuell müssen Besucher keine kalten Vorstellungen befürchten, sagt Bau- und Umweltreferent Johannes Doll. Was Sparmaßnahmen in städtischen Kultureinrichtungen angeht, richte man sich nach Bundesvorgaben, statt auf eigene Faust Heizungen runterzuregeln oder gar Häuser zu schließen.

(Quelle: Archiv)

In der aktuellen Diskussion um Energiepreise müssen sich auch die Kunst-Spielstätten in Landshut überlegen, wie sie mit den gestiegenen Kosten für Gas und Strom umgehen. Das Thema Energiesparen stand bereits vergangene Woche im Plenum auf der Tagesordnung. Noch betreffen die aktuellen Maßnahmen vor allem...



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland