Olympische Sommerspiele 1972

Das Olympische Dorf in München ist international geblieben

Ganz unbemalt sind die Bungalows bei der Einweihung, aber später, wie hier im Jahr 1980, bunt verziert.

Ganz unbemalt sind die Bungalows bei der Einweihung, aber später, wie hier im Jahr 1980, bunt verziert.

(Quelle: Imago)

Bizarr und felsartig gestaffelt wie die Gebirgslandschaft Oberbayerns hebt sich die Kulisse der Rohbauten des Olympischen Dorfs äußerlich vollständig und äußerst eindrucksvoll vom olympischen Bauplatz am Oberwiesenfeld ab. "Richtungweisend für den Städtebau der Zukunft" soll sich das Doppeldorf seinen...



Standort

München, Oberbayern, Bayern, Deutschland