Biotop im Lallinger Winkel

Wie man die Streuobstkultur zum Blühen bringt

Etwa 100 alte Bäume stehen auf den Streuobstwiesen der Familie Gruber in Lalling. Sie sind bio-zertifiziert und Teil der Interessensgemeinschaft biozertifiziertes Streuobst Lallinger Winkel.

Etwa 100 alte Bäume stehen auf den Streuobstwiesen der Familie Gruber in Lalling. Sie sind bio-zertifiziert und Teil der Interessensgemeinschaft biozertifiziertes Streuobst Lallinger Winkel.

(Quelle: Peter Gruber)

Jahrhundertealte Wiesen, Bäume und Obstsorten gedeihen im Lallinger Winkel. Doch das Biotop ist gefährdet. Wissenschaftler und ein Wettbewerb sollen neuen Schwung bringen.

Der Lallinger Winkel im Landkreis Deggendorf ist um eine Apfelsorte reicher. Die Obstbauern Peter und Maria Gruber aus Lalling haben den Sankt-Gunther-Apfel entdeckt.



Standort

Lalling, Landkreis Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland