Friedrich-Mielke-Institut für Scalalogie

Weltweit einmalig: Treppenforschung an der OTH Regensburg

Treppenforscherin Sophie Schlosser sieht Details, an denen andere vorbeigehen. Die Treppe an der Regensburger Neupfarrkirche sticht durch ihre viertelkegelförmige Form hervor - als wollte sie sich gleichmäßig nach unten ergießen.

Treppenforscherin Sophie Schlosser sieht Details, an denen andere vorbeigehen. Die Treppe an der Regensburger Neupfarrkirche sticht durch ihre viertelkegelförmige Form hervor - als wollte sie sich gleichmäßig nach unten ergießen.

(Quelle: Hanna Gibbs)

Treppauf, treppab: Jeden Tag steigen wir über Stufen, meist unbedacht. Dabei können Treppen spannende Geschichten über Gebäude und Menschen erzählen. Welche, verrät die Regensburger Treppenforscherin Sophie Schlosser.

"Uns fallen Treppen meist nur auf, wenn sie nicht funktionieren", sagt Schlosser. Sie...



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland