Scheuer gibt CSU-Bezirksvorsitz ab

01.02.2023 - Passau

Bernreiter folgt nach

Scheuer gibt CSU-Bezirksvorsitz ab

Von Markus Peherstorfer

Andreas Scheuer gibt den Bezirksvorsitz der CSU in Niederbayern ab. Das hat der ehemalige Bundesverkehrsminister und CSU-Generalsekretär in einem am Mittwoch erschienenen Zeitungsinterview bekannt gegeben. Der 48-jährige...

Nina Lubomierski: Ihre Pläne, sollte sie Landesbischöfin werden

31.01.2023 - Landshut

Landshuter Dekanin

Nina Lubomierski: Ihre Pläne, sollte sie Landesbischöfin werden

Von Simon Kunert
Ostbayerische Abgeordnete setzen sich für Iraner ein

31.01.2023

Proteste gegen Regime

Ostbayerische Abgeordnete setzen sich für Iraner ein

Von Florian Kronfeldner
Geldstrafe für ostbayerischen Drohbrief-Autor

30.01.2023 - Straubing

Hass gegen Beamte

Geldstrafe für ostbayerischen Drohbrief-Autor

Von Alexander Bayer
Zukunft der Skigebiete: Wenn der Schnee fehlt

29.01.2023 - München

Vielerorts künstliche Beschneiung

Zukunft der Skigebiete: Wenn der Schnee fehlt

Der neue Tourismusbeauftragte der Regierung, Dieter Janecek, will den Skiurlaub nicht abschreiben, sieht aber Handlungsbedarf. Was Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger dazu sagt.

Von Christian Grimm

Der neue Tourismus-Koordinator der Bundesregierung, Dieter Janecek, hat die Tourismusbranche aufgerufen, sich noch unabhängiger davon zu machen, ob es genug schneit oder nicht.

Der „Ruf24“ hilft Familien in Notsituationen

29.01.2023 - Landshut

Ehrenamtliche gesucht

Der „Ruf24“ hilft Familien in Notsituationen

Das Kinderhospiz AKM leistet mit "RUF24" Familien in den schlimmsten Krisen Beistand. Doch für diese wichtige Arbeit gibt es zu wenige Mitarbeiter.

Von Claudia Hagn

Als bei Martina Galler (38) in Landshut das Telefon klingelt, weiß sie bereits, dass am anderen Ende der Leitung jemand große Sorgen hat. Diesmal ist es...

Wenn Männer still unter Beziehungsgewalt leiden

29.01.2023 - Straubing

Scham, Angst und Hilfe

Wenn Männer still unter Beziehungsgewalt leiden

Von Maximilian Falk

Es war ein Fall, der viel Aufsehen erregte: Anfang Januar wurde in Deggendorf eine 37-jährige Frau verhaftet, weil sie nach einem Ehestreit ihren 39-jährigen...

Was bedeuten BMW-Pläne für das Grundwasser?

01.02.2023 - Straßkirchen

Montagewerk für Hochvoltbatterien

Was bedeuten BMW-Pläne für das Grundwasser?

Von Daniel Haslsteiner

Die Baupläne des Automobil-Giganten BMW im Landkreis Straubing-Bogen stoßen vor Ort nicht nur auf Begeisterung. Die Ausmaße der Bebauung für ein Montagewerk für...

"Das Problem sind die Alarmisten"

27.01.2023 - Deggendorf

Deutliche Worte von Klimaforscher

"Das Problem sind die Alarmisten"

Wer zum Klimawandel Panik verbreitet, handelt unverantwortlich, sagt Hans von Storch im Interview. Auch, warum Wissenschaftler nicht wie in Hollywood agieren können und das gut so ist.

Von Andrea Weidemann

Seine Botschaft entspricht nicht dem "Mainstream" in der aktuellen Klimaforschung. Denn anders als die meisten seiner Kollegen sieht der Klimaforscher...

Prozessauftakt in Straubing: Hass in DIN A4

27.01.2023 - Straubing

Drohbriefe an Beamte

Prozessauftakt in Straubing: Hass in DIN A4

Von Alexander Bayer, Anna-Lena Weber

Was treibt einen an, der Beamte mit Beschimpfungen überschüttet, sie vergasen will?

Ab Montag steht ein Mann vor Gericht, der 35 Drohbriefe in der Region verschickt hat.

DGB-Rentenreport: Im Alter droht die Armut

26.01.2023

Gewerkschaft

DGB-Rentenreport: Im Alter droht die Armut

Von Ralf Müller

Mehr als drei Viertel der Frauen und fast 43 Prozent aller Männer, die 2021 in Bayern in Rente gingen, erhalten eine gesetzliche Altersrente unterhalb...

BMW-Werk: Was wir wissen, was wir nicht wissen

24.01.2023 - Straßkirchen

Straßkirchen und Irlbach

BMW-Werk: Was wir wissen, was wir nicht wissen

Von Redaktion idowa

Die geplante Ansiedlung eines BMW-Werks im Kreis Straubing-Bogen wirft viele Fragen auf, vieles ist noch unklar. Hier, was wir bisher wissen (und woher) - und was nicht.

Kaniber spricht über ihren schweren Autounfall

20.01.2023

"Ticket zum Weiterleben"

Kaniber spricht über ihren schweren Autounfall

Von Kilian Pfeiffer

Sie werde die Taktung ihrer Dienstfahrten etwas zurückfahren, hatte Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) kürzlich als Reaktion auf ihren schweren...

10 Jahre Haft für Mainburger Messerstecher

26.01.2023 - Regensburg

Landgericht Regensburg

10 Jahre Haft für Mainburger Messerstecher

10 Jahre wegen Totschlags. So lautet das Urteil des Regensburger Landgerichts gegen einen 55-Jährigen. Der hatte letztes Jahr in Mainburg seinen Schwager erstochen.

Von Michael Bothner

Möglicherweise - mehrmals verwendet Richter Michael Hammer Donnerstagmittag dieses Wort, als es darum geht, die tödliche Tat vom 7. Mai 2022 zu rekonstruieren.

Eine Tafel aus Landshut soll den Unterricht revolutionieren

25.01.2023 - Landshut

Digitalisierung an Schulen

Eine Tafel aus Landshut soll den Unterricht revolutionieren

Von Uli Karg

Mit dem Primeboard, einer digital-analogen Schultafel, will eine Landshuter Firma den Schulunterricht revolutionieren. Experten sind begeistert. Das Kultusministerium...

Bildungsforscher: "Die Bildungspolitik hat vieles verpennt"

25.01.2023 - Landshut

Digitialisierung an Schulen

Bildungsforscher: "Die Bildungspolitik hat vieles verpennt"

Von Uli Karg

Klaus Zierer (46) ist Professor für Schulpädagogik an der Universität Augsburg, Mit-Autor des Nationalen Bildungsberichts und damit einer der wichtigsten Bildungsforscher des Landes.

Lebenslange Haft für Mord an Ex-Freundin mit Hammer

25.01.2023 - Landshut

Landgericht Landshut

Lebenslange Haft für Mord an Ex-Freundin mit Hammer

Von Andrea Königl

Das Urteil kam wenig überraschend. Schuldig des Mordes aus Heimtücke, hieß es am Mittwoch vor dem Landshuter Landgericht. Der Prozess gegen einen 50-jährigen...

Hammermord: Der Angeklagte ist voll schuldfähig

24.01.2023 - Landshut

Landgericht Landshut

Hammermord: Der Angeklagte ist voll schuldfähig

Von Andrea Königl

Keine Persönlichkeitsstörung. Keine Affekttat. Für den psychiatrischen Sachverständigen Gregor Groß ist der 50-jährige Angeklagte aus Gangkofen (Kreis...

Straßkirchen im Zwiespalt wegen geplantem BMW-Werk 3

24.01.2023 - Straßkirchen

Anwohner-Protest

Straßkirchen im Zwiespalt wegen geplantem BMW-Werk

Von Franziska Brown, Christoph Urban, Valerie Tielich, Felicia Lohmeier

Gemeinderäte aus Irlbach und Straßkirchen (Kreis Straubing-Bogen) werden in nichtöffentlicher Sitzung über die Pläne einer BMW-Ansiedlung auf Ackerflächen ihrer Gemeinden informiert.

Region Straubing-Bogen Region Straubing-Bogen
Knappe Chemikalien fordern Straubinger Klärwerk

01.02.2023 - Straubing

Lieferengpässe

Knappe Chemikalien fordern Straubinger Klärwerk

Von Anna Rieser

Nicht ausreichend geklärte Abwässer in einen Fluss einleiten: Im Normalfall wäre das eine Straftat, im Notfall wäre das aber durchaus möglich. Und so ein...

Region Landshut Region Landshut
Das beschäftigt die Jugendlichen in Landshut

01.02.2023 - Landshut

Mobile Jugendarbeit

Das beschäftigt die Jugendlichen in Landshut

Von Veronika Bayer

Es ist ein kalter Januarnachmittag. Der Isar-Steg spannt sich verlassen über den grauen Fluss. Ein bunt bemalter Bus soll hier im Stadtpark stehen, gleich nach der Brücke.

Region Cham Region Cham
Cham trauert um Konrad Alt

01.02.2023 - Cham

Engagierter Bürger

Cham trauert um Konrad Alt

Konrad Alt ist tot. Der Chamer Rechtsanwalt ist am Montag verstorben. Alt war lange Jahre Mitglied des Lions-Clubs Bayerwald und auch des Volksfestvereins...

Überblick über Straßenbaumaßnahmen in Ostbayern 2023

23.01.2023

Neue Wege und Dauerbaustellen

Überblick über Straßenbaumaßnahmen in Ostbayern 2023

Von Andreas Kerscher

So nervig Baustellen für Autofahrer auch sind, sie sind nötig, um Straßen in gutem Zustand zu erhalten und die Infrastruktur zu verbessern. Auch in diesem...

Hier kann Ostbayern Ruhe finden und neue Kraft tanken

23.01.2023

Besondere Orte

Hier kann Ostbayern Ruhe finden und neue Kraft tanken

Diese Orte sind wahre Energiequellen, damit Sie dem Alltagsstress entfliehen können. Diese besondere Ausflugsziele in der Region versprechen Ihnen Ruhe, Idylle und Entspannung pur.

Von Redaktion idowa

Statt Berufs- und Alltagsstress einfach mal die Seele baumeln lassen: Was oft so schwer fällt, gelingt an diesen besonderes Ausflugszielen in der Region ganz einfach.

Bande soll 230 Kilo Drogen importiert haben

20.01.2023 - Regensburg

Prozess in Regensburg

Bande soll 230 Kilo Drogen importiert haben

Von Michael Bothner

Vor dem Landgericht Regensburg geht es derzeit wieder einmal um viele Drogen. Mehr als 230 Kilo verschiedener Substanzen sollten vier Männer aus Albanien nach Regensburg gebracht haben.

Unser Autor wagt sich an die Trommel im Blasorchester 1 2

20.01.2023 - Wörth an der Donau

Sprung ins Unbekannte

Unser Autor wagt sich an die Trommel im Blasorchester

Von Matthias Sedlmeier

Alle Augen richten sich auf den Dirigenten. Schlagzeuger Tobias Ebner sitzt neben mir. Er lässt die Sticks auf der Snare-Drum wirbeln und leitet den "Ruetz-Marsch...

Schwager erstochen: Lange Haft gefordert

19.01.2023 - Mainburg

Mainburger Totschlagsprozess

Schwager erstochen: Lange Haft gefordert

Von Michael Bothner

Deutlicher hätten die Plädoyers kaum auseinander liegen können. Im Prozess wegen Totschlags gegen einen 55 Jahre alten Mann aus Mainburg forderte die Staatsanwaltschaft...

Acht ostbayerische Kommunen setzen sich für Tempo 30 innerorts ein

18.01.2023 - Eggenfelden

Initiative wächst

Acht ostbayerische Kommunen setzen sich für Tempo 30 innerorts ein

Von Alexander Bayer

Tempo 30 innerorts nicht nur vor Schulen und in Wohngebieten? Hunderte Gemeinden wollen, das Tempolimit an viel mehr Straßen als bisher selbst festlegen.

Mainburger Totschlagsprozess steht kurz vor Abschluss

18.01.2023 - Mainburg

Gutachten unauffällig

Mainburger Totschlagsprozess steht kurz vor Abschluss

Von Michael Bothner

Warum ein 55-Jähriger vergangenes Jahr seinen Schwager in Mainburg niedergestochen hat, ist weiter nicht ganz klar. Der Sachverständige schloss am Mittwoch...

In Ostbayerns Hochschulen nur noch veganes Essen

18.01.2023 - Landshut

Veganuary

In Ostbayerns Hochschulen nur noch veganes Essen

Von Alexander Bayer

Ende Januar stehen für Studierende in Ostbayern keine tierischen Produkte mehr auf der Mensa-Speisekarte. Von 23. bis 27. Januar gibt es in den Mensen...