"Mehr ÖPNV statt Stau!" - Forderung nach dem 365-Euro-Ticket

Aufgrund der aktuellen Infektionszahlen im Stadtgebiet verlegte Schreiber die Veranstaltung kurzfristig ins Internet.

Aufgrund der aktuellen Infektionszahlen im Stadtgebiet verlegte Schreiber die Veranstaltung kurzfristig ins Internet.

(Quelle: Michael Bothner)

In Nürnberg ist es mittlerweile beschlossene Sache: Ab 2023 wird es in der mittelfränkischen Metropole ein ÖPNV-Jahresticket für 365 Euro geben. Der Stadtrat gab damit einem entsprechenden Bürgerbegehren nach. Die Bundestagsabgeordnete der Links-Partei, Eva-Maria Schreiber, hat im Rahmen der Online-Veranstaltung...



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland