Ende der Wettkampfsaison

Große Zufriedenheit im Rodinger Heberlager

Die erste eingleisige Bundesligasaison wurde mit einem tollen 7. Platz abgeschlossen

Nicht nur über einen 7. Tabellenplatz in der eingelisigen 1. Bundesliga, sondern auch über einen neuen Vereinsrekord von 835,5 Punkten konnten sich die Rodinger Gewichtheber freuen.

Nicht nur über einen 7. Tabellenplatz in der eingelisigen 1. Bundesliga, sondern auch über einen neuen Vereinsrekord von 835,5 Punkten konnten sich die Rodinger Gewichtheber freuen.

(Quelle: he)

Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber (BVDG) hat die Bundesligasaison 2019/2020 für beendet erklärt. Die abgesagten Wettkämpfe vom 14. März werden nicht mehr nachgeholt und auch das Bundesliga-Finale sowie der Aufstiegskampf zur 1. Bundesliga finden nicht statt. Aus diesem Grund wird in diesem Jahr auch kein Deutscher Meister gekürt.