Mieterinnen hinterlassen verwüstetes Haus

"So etwas hätten wir nie für möglich gehalten"

Vermieter suchen nun nach freiwilligen Helfern

Anzeige
Dass hier ein Mensch gelebt hat, ist für den normalen Verstand unvorstellbar: In der Küche stapeln sich geöffnete Konservendosen, eingetrocknetes Geschirr und diverse Lebensmittelreste.

Dass hier ein Mensch gelebt hat, ist für den normalen Verstand unvorstellbar: In der Küche stapeln sich geöffnete Konservendosen, eingetrocknetes Geschirr und diverse Lebensmittelreste.

(Quelle: David Salimi)

"Ich könnte weinen, wenn ich nur daran denke", sagt Maria Saller. Von ihrem Bruder hat sie vor einigen Jahren ein Einfamilienhaus in Geiselhöring geerbt und auch dessen Mieterinnen übernommen. Mehrere Jahre haben die beiden Frauen mit ihren Haustieren dort gelebt und nach ihrem unbemerkten Auszug nicht...


Standort

Geiselhöring, Niederbayern, Bayern, Deutschland