Kunstminister Bernd Sibler zeichnet Barbaras Bücherstube aus

Bayerns Buchhandlung des Jahres

Als herausragend schätzt die Jury das Engagement von Barbaras Bücherstube für die Teilhabe von behinderten Menschen am kulturellen Leben ein.

Als herausragend schätzt die Jury das Engagement von Barbaras Bücherstube für die Teilhabe von behinderten Menschen am kulturellen Leben ein.

(Quelle: cf)

Der Preis für "Bayerns Buchhandlung des Jahres 2019" geht an Barbaras Bücherstube in Moosburg. Dies gab Kunstminister Bernd Sibler am Mittwoch bekannt. Sibler wird die Auszeichnung am 8. Oktober in Moosburg verleihen.

"Ich freue mich sehr, dass wir dieses Jahr Barbaras Bücherstube als Bayerns Buchhandlung des Jahres auszeichnen können.


Standort

Moosburg an der Isar, Oberbayern, Bayern, Deutschland